Sounds of Dortmund

(Musiktheaterfilm)

Mit Sounds of Dortmund setzt die Oper Dortmund dort an, wo der MusiCircus in der Spielzeit 2018/19 aufgehört hat. Erneut waren musizierende Formationen und alle Dortmunder/innen dazu eingeladen, Teil der performativen Soundcollage zu werden. Einen Tag sollte Dortmund dabei mit Musik, Geräuschen, Tönen und Performances bespielt werden. Ein poetisches Klangkunstwerk, bei dem die Vielfalt der Stadt mit ihren individuellen Sounds in den Mittelpunkt gestellt wird... weiterlesen

 

( Alle Text-Rechte bei ©Theater Dortmund /Oper Dortmund)

Textauszug Webseite: https://www.theaterdo.de/produktionen/detail/sounds-of-dortmund/

 

Konzept und Idee : Alvaro Schoeck, Houssie Shirin

 

Filmproduktion : mediawelle 

 

Leitung Filmcrew : Eduard Starcic

Kamera DOP : Eduard Starcic & Jakob Gehrmann

Schnitt : Eduard Starcic , Alvaro Schoeck

Ton : Lukas Schmidtke

Drohnenbediener : Niklas Bott

 

 

 

Telefon

+49 1525 345 1992

Adresse

Nießenstr.38, D51103 Köln

Email

info(at)mediawelle.de

eine Person, die voller Widersprüche in SICH selbst zu sein scheint, und doch zerfällt SIE nicht.

An einem Ort, welcher mit Chaos und ORDNUNG zugleich gefüllt ist.

Mit dem Ziel UND endlos motiviert

etwas Neues zu schaffen.

sucht sich selbst.

Gefördert durch ein Künstlerstipendium im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen

Ein Film von eduard starcic

und

m e d i a w e l l e

/\

© MEDIAWELLE 2021