Kunst-und Kulturförderpreis

NRW 2017

Dokumentation/INTERVIEWS von  Sanaz Starcic, Ulrich Laven und Eduard Starcic

Ein medienpädagogisches Filmprojekt des jfc Medienzentrums e.V., einer Facheinrichtung für Medienbildung in NRW gefördert durch Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

1. ABLAUF

Externer Ablauf  (jfc Medienzentrum e.V.)

 

2. Resultat

7 Interviews mit jeweils 2 Preisträger

Gesamtlänge:18:30Min.

 

3. ERFAHRUNG

Kamera: Sanaz Starcic & Ulrich Laven

Regie: Sanaz Starcic, Ulrich Laven, Eduard Starcic

Schnitt & Colorgrading: Eduard Starcic

Projektdetails

KUNDE:  jfc Medienzentrum e.V.

 

KONZEPT

 jfc Medienzentrum e.V.

Betreut durch : Tom Jantschik

 

KAMERA

Sanaz Starcic, Ulrich Laven

 

REGIE

Sanaz Starcic, Ulrich Laven, Eduard Starcic

 

Schnitt

Eduard Starcic

 

Colorgrading

Eduard Starcic

 

Sound /Audio

Eduard Starcic

Wie habt ihr zur Kunst gefunden? Was sind die Inhalte eurer künstlerischen Arbeit? Was inspiriert euch? Was ist euer Anspruch an die Kunst? Mit diesen Fragen näherte sich im Sommer 2017 eine Crew junger Filmschaffender den aktuellen Preisträgerinnen und Preisträgern des Förderpreises des Landes Nordrhein-Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler. Genau genommen haben sie die Künstler sich gegenseitig annähern lassen. Denn die jungen Filmemacher wollten die Preisträger miteinander in einen Dialog bringen. So schufen sie eine gemütliche Studioatmosphäre und legten den Künstlern gesprächsleitende Fragekarten auf die Sessel. Jeweils die Preisträger einer Sparte konnten das Studio nutzen, um über ihre Kunstgattung zu debattieren. Auf diese Weise kreierten die jungen Filmschaffenden einen inspirierenden Raum des künstlerischen Dialogs, in dem lange, lebhafte und ergiebige Gespräche entstanden.

 Der Kurzfilm verbindet alle Kurzportraits miteinander und fängt die Intensität des Austauschs ein, der entsteht, wenn Künstlerinnen und Künstler unter sich sind.

 

Quelle: jfc Medienzentrum e.V.

http://www.jfc.info/news-id694-seite=1

Ministerpräsident Armin Laschet: Kulturförderpreis des Landes für 16 junge Künstlerinnen und Künstler

 

Ministerpräsident Armin Laschet hat den mit jeweils 7.500 Euro dotierten Förderpreis des Landes 2017 an sechzehn junge Künstlerinnen und Künstler verliehen, die durch Geburt, Wohnsitz oder ihr Schaffen mit dem Land Nordrhein-Westfalen verbunden sind... weiterlesen

 

Quelle: www.land.nrw.

Ähnliche Projekte

IMPRESSUM

© MEDIAWELLE 2016

Alles ist wertvoll,  was mit dem Herzen gemacht wurde.